08. April 2018, 10 Uhr Haus des Kurgastes in Bosau

Wunderbare Brennnessel
Einige kennen sie als Superfood aus den Regalen des Supermarktes. Andere nutze sie als Naturdünger. Manche haben den Kontakt mit ihr schmerzhaft in Erinnerung und doch ist sie enorm gesundheitsfördernd. Von Energiesteigerung über Entschlackung, die Brennnessel kann uns viel bieten. Bei Ihnen wächst sie im Garten in Massen oder sie begegnet Ihnen regelmäßig beim Spaziergang? Sehen Sie es doch als Zeichen, sich mit dem vielseitigen Einsatz der Brennnessel einmal durch den Einsatz aller Sinne vertraut
zu machen. Bei diesem Kurs lernen Sie diese große Heilpflanze näher kennen und vielleicht auch lieben.

 

Kursleitung: Janina Timm
Kostenbeitrag: 10 €
Anmeldungen unter:
04527/972012 oder info@vhs-bosau.de

 

 

 

 

13. Mai 2018, 10 - 13Uhr Haus des Kurgastes in Bosau

Wildkräuter Schätze der Natur
Dieser Kurs richtet sich an Anfänger der Wildkräuterkunde. Wildkräuter können die Gesundheit fördern, Gerichte verfeinern und verschönern. Sie sind ein Genuss und ein Geschenk. Nachdem Grundwissen über das Sammeln und die Verwendung von Wildkräutern vermittelt wurde, haben die TeilnehmerInnen auf einer Kräuterwanderung die Gelegenheit Wildkräuter mit allen Sinnen kennenzulernen. Wir erfühlen, erriechen und erschmecken uns die Welt der Naturkräuter. Im Anschluss stellen die TeilnehmerInnen aus den selbst gesammelten Kräutern einen Smoothie und einen Brotaufstrich her, dann heißt es probieren und feststellen, ob Sie auf den Geschmack der Natur gekommen sind. Bitte bringen Sie ein altes Buch zum Pressen einiger Pflanzen mit. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk wird empfohlen.

                                                              

Kursleitung Janina Timm
Kostenbeitrag: 10 €
zzgl. Materialkosten 2 € für Lebensmittel (Pflichtumlage) p.P., 
5 € für eine Herbariumvorlage (freiwillig)
Anmeldungen unter:
04527/972012 oder info@vhs-bosau.de

 

27. Mai 2018, 10 - 13Uhr Schulküche in Hitzfeld

Kochen mit Wildkräutern

Natur pur - regional, meist kostenfrei und mehr 'bio' geht nicht - das sind einige der vielen Vorzüge von Wildkräutern.Unsere Vorfahren haben schon mit ihnen gekocht und wussten ihre gesundheitsfördernde und stärkende Wirkung zu schätzen. Bei diesem Kurs heißt es auch für Sie - Ach du grüne Neune! Wir wollen unter Beigabe von neun heimischen Wildkräutern ein vegetarisches Drei-Gänge-Menü kochen und gemeinsam genießen. Lernen Sie die Verarbeitung und den Geschmack von Löwenzahn, Sauerampfer, Gundermann, Spitzwegerich, Knoblauchrauke, Schafgarbe, Vogelmiere, Giersch und Gänseblümchen kennen und lieben.

Kursleitung: Janina Timm
Kostenbeitrag: 10 € (Überweisung)
zzgl. Materialkosten 7 € (Barzahlung)
Anmeldungen unter: 04527/972012 oder info@vhs-bosau.de


 

 

 

 

Bis Ende August d. J.  werden individuelle Termine für Gruppen (ab 8 Personen) angeboten. 

Beitrag 15 € pro Person für 3 Std., darin enthalten ist eine Wildkräuterführung sowie die Verarbeitung und der gemeinsame Genuss der Kräuter.