Teilnahmebedingungen

 Bitte keine Teilnahme während der Schwangerschaft

Kräuter haben auf Schwangere eine besondere Wirkung. Während der Schwangerschaft sind auf derart viele Besonderheiten zu achten, dass von einer Teilnahme an einem nicht speziell an Schwangere gerichteten Kräuterkurs ausdrücklich abgeraten wird.

 

Haftung

Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr, eine Versicherung gegen Unfall oder andere Schäden besteht seitens der Veranstalterin nicht. Schadensersatzansprüche von Veranstaltungsteilnehmern, Besuchern oder Dritten sind ausgeschlossen. Bei Anmeldung akzeptieren Sie den Haftungsausschluss für jede der von Ihnen belegten Veranstaltungen.  Der Haftungsausschluss gilt nicht für Fälle, bei denen die Veranstalterin grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt hat.

 

Rücktrittsbedingungen

Eine Abmeldung von bereits gebuchten Kursen ist nur in schriftlicher Form möglich. Wird der Kurs später als eine Woche vor Beginn abgesagt oder erscheint der/die Teilnehmer/in nicht ist der halbe Kursbeitrag als Ausfallbeitrag fällig. Der Ausfallbeitrag entfällt, wenn ein/e geeignete(r) Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.

 

Hinweise zur Kleidung

Bitte tragen Sie wetterentsprechende Kleidung und geeignetes Schuhwerk für die kleine Wanderung im freien Gelände. Außerdem sollte die Kleidung unempfindlich sein. Bei der Verarbeitung der Kräuter kann z.B. der Pflanzensaft Flecken verursachen.

 

Mindestteilnehmerzahl

Die Veranstalterin behält sich vor, den Kurs eine Woche vor Beginn abzusagen, wenn eine Mindesteilnehmerinnenzahl von 8 Personen nicht erreicht wird.

 

Ausfall der Veranstaltung aufgrund besondere Bedingungen

Unter folgenden besonderen Bedingungen besteht kein Anspruch auf die Durchführung der Veranstaltung: bei Krankheit der Veranstalterin, bei zu geringer Teilnehmerzahl (unter 4 Personen), bei Unwetterwarnung wie Sturm oder Gewitter, bei nicht zu vertretenden Ausfällen oder bei höherer Gewalt. Diese Bedingungen bleiben für beide Vertragspartner folgenlos, das heißt, die Veranstaltung entfällt ersatzlos und bereits gezahlte Teilnahmebeiträge werden in vollem Umfang von der Veranstalterin zurückerstattet.

 

Hinweis zu der Angabe von Heilwirkungen

In den Kräuterkursen werden auch Informationen zur Heilwirkung von Pflanzen gegeben. Diese sind wissenschaftlich belegt oder stammen aus der Volksheilkunde. Sie dienen nicht der Diagnose, oder zur Behandlung von Krankheiten. Die Einnahme von Kräutern sollte zwecks Behandlung von Krankheiten nur auf Anweisung bzw. nach Rücksprache mit einem Heilpraktiker oder Arzt erfolgen.

 

Zahlung des Teilnahmebeitrages

Der Teilnahmebeitrag ist, soweit er nicht bereits im Vorwege überwiesen wurde, spätestens am Tage der Teilnahme als Barzahlung (bitte möglichst passend :-) ) zu entrichten.